Hochwasserschutz
Zum Schutz von Verkehrsträgern und besiedelten Gebieten vor Hochwasser und Murgängen werden diverse Bauwerke wie z. B. Geschiebesammler, Ablenkdämme, Bachverbauungen, Sperren etc. erstellt. Nach dem Eintreten von Hochwasser- bzw. Murgang- ereignissen ist die Beurteilung von entstandenen Schäden und die Ausführung von Sofortmassnahmen zur Behebung der Schäden von zentraler Bedeutung.
Beispiele von der DIAG projektierten und ausgeführten Bachverbauungen und Geschiebesammlern sind:
  • Sofortmassnahmen Susasca, Sagliains
  • Geschiebesammler Susasca, Susch
  • Geschiebesammler Flüelabach, Dischmabach, Chummerbach, alle Davos
  • Bachverbauung Susasca, Susch
  • Bachverbauung Bildjibach und Dorfbach, Davos
  • Sperrensanierung Faleinerbach, Filisur
Artikel pdf
Seite weiterempfehlen
Artikel drucken
DIAG DAVOSER INGENIEURE AG  I  MÜHLESTRASSE 5  I  7260 DAVOS DORF  I  TEL. +41 (0)81 410 15 20  I  INFO@DIAG-ING.CH